Skip to main content

Welche Wickeltasche für Männer?

Die Wickeltasche für Männer – ein anderer Begleiter durch die Baby-Zeit

moderner vater mit kind - er braucht eine wickeltasche für männer

Väter wollen in der heutigen Zeit aktiver an der Erziehung des Kindes teilhaben. Sie wollen sich mehr einbinden und mehr Zeit mit ihrem Kind verbringen.

 

Dies beginnt schon im Babyalter. Im Jahr 2014 beantragte bereits jeder dritte Vater mindestens zwei Monate Elternzeit.

 

Nicht nur, dass durch diese Tendenz die Mütter entlastet werden,  auch für eure Kinder hat es selbstverständlich einen großen Vorteil.

Eure Babys und Kleinkinder sammeln in der Zeit, die sie mit dem Papa verbringen, grundlegend wichtige Eindrücke. Väter zeigen andere Sichtweisen, Umgangsformen und Handlungsweisen als Mütter. Ohne den Anteil, den die Mutter leistet schmälern zu wollen, so stehen Väter doch vor einer ganz eigenen Herausforderungen, da meist die Erfahrungen aus der Kindheit fehlen.

 

Ich zum Beispiel habe meinen Vater nur am Wochenende gesehen und das war, eher hin und wieder ein lustiger Ausflug oder Spiele spielen. Das aber auch erst als ich schon älter war. Doch die „Versorgung“ hat immer meine Mutter übernommen.

 

Ich finde es toll, euch als Väter zu unterstützen. Es ist das Beste was ihr tun könnt, euch in der Erziehung und in den Alltag des Babys bzw. Kleinkindes einzubringen. Natürlich ist es für viele eine Wunschvorstellung, da aus finanziellen Gründen mehr gearbeitet werden muss. Aber nicht die Quantität der Zeit zählt, sondern die Qualität.

Durch das „Versorgen“ und befriedigen der Grundbedürfnisse eures Babys bzw. Kleinkindes baut ihr eine ganz innige Beziehung auf. Eine Wickeltasche für Männer kann euch helfen besser organsiert in diese Herausforderung als Papa zu starten.

 

Auch die Hersteller haben diesen Trend der Väter mitbekommen und viele haben eine eigene Wickeltasche für Männer entworfen.

Rein vom Äußeren gesprochen kann ich es verstehen, wenn es vielleicht angenehmer ist eine etwas mehr zum eigenen Stil passende Wickeltasche zu besitzen.

 

Da, aber auch die Wickeltasche ein neues Terrain für euch als Vater darstellt, möchte ich in diesem Ratgeber darauf eingehen, wieso eine Wickeltasche ein wirklich praktisches Utensil ist und eine kleine Checkliste bereit stellen was du alles einpacken solltest, wenn du mit deinem Kind einen Ausflug machen möchtest. Zusätzlich möchte ich speziell auf die Merkmale von Wickeltaschen für Herren eingehen und dir ein paar Artikel vorstellen.

 

 

 

Produktvideos:

Die folgenden Videos sind nicht von mir erstellt sondern sollen weiterführende Informationen zu einzelnen Wickeltaschen für Männer bieten.

 

JUBELIST kids Wickeltasche Ben – Produktvorstellung

 

BAYTTER Design Wickelrucksack – Produktvorstellung

 

Lässig Casual Messenger Bag Wickeltasche – Produktvorstellung

 

Was bringt mir der Gebrauch einer Wickeltasche?

 

Die richtige Vorbereitung erleichtert viele Situationen. Doch besonders mit Baby oder Kleinkind ist es oft der Schlüssel zu einem entspannten Nachmittag oder einer schweißtreibenden Berg und Talfahrt. Es erfordert ein bisschen Übung eine Wickeltasche zu packen. Doch mit der Zeit geht es automatisch, oder du hast eine Grundaustattung immer in der Tasche und stockst immer nur auf was du beim letzten Mal verbraucht hast. Das ist genauso wie der Umgang mit einem Buggy, nach kürzester Zeit hat man es sozusagen im Gespür. Die Herausforderung besteht darin, sich vorher genau zu überlegen was könnte passieren und was braucht mein Kind. Natürlich solltest du zu allererst an die Grundbedürfnisse denken, wie zum Beispiel Windeln, Essen, Trinken, Kleidung und im Anschluss an eventuelles Unterhaltungsprogramm, wie zum Beispiel Bücher oder Spiele. Ich habe die Erfahrung gemacht, es ist einfach toll, alles in einer Tasche zu haben, die gut organisiert ist. Wickeltaschen sind genau darauf ausgelegt. Sie haben die nötigen Fächer, dass alles seinen Platz hat und du es schnell finden kannst.

 

Unser Tipp:

Die Wickeltasche für Männer hat gegenüber einer geräumigen handelsüblichen Tasche den Vorteil, dass sie eine Grundausstattung für dein Kind enthält. Glaube mir die Fächer und die Möglichkeit alles gut organisiert einzuräumen und dadurch schnell finden zu können, wirst du schnell zu schätzen wissen.

 

Grundausstattung einer Wickeltasche für Männer:

  • ein kleines Fach für einen Schnuller, falls euer Baby einen nimmt
  • eine isolierte Tasche für das Trink-Fläschchen
  • eine Wickelunterlage
  • getrennte Fächer für Wickel-Utensilien, Kleidung zum Wechseln und Spielsachen

 

Diese Ausstattung würde ich als Grundausstattung bezeichnen. Diese Dinge solltest du immer dabei haben.

 

Die weiteren Ausstattungs-Merkmale sorgen dafür, dass auch du dir einiges mitnehmen kannst und keine eigene Tasche packen musst:

  • zusätzliche Fächer für Handy/ Smartphone und Schlüssel
  • ein Fach für deinen Laptop und die aktuelle Zeitung
  • ein Fach, in dem du deinen eigenen Snack unterbringen kannst

 

Die Merkmale einer Wickeltasche für Papa

vater mit kind ausflug - die wickeltasche für männer darf nicht fehlen

Wahrscheinlich fragst du dich jetzt, wo sich der Vorteil für dich findet und du nicht einfach die Wickeltasche deiner Freundin oder Frau verwenden kannst. Kannst du natürlich, jedoch hat die Wickeltasche für Herren doch einige Vorteile für dich.

Meistens bestehen sie aus einem anderen Material und haben eine etwas andere Form. Auch die Fächer sind anders aufgeteilt.

Wickeltaschen für Männer sind in der Regel aus hochwertigen, formstabilen Materialien gefertigt. Zu den bevorzugten Materialien zählen beispielsweise Filz, Leder und Polyester. Diese Materialien lassen sich leicht reinigen. Außerdem behalten sie die Form bei. In der Wickeltasche für Männer, kannst du neben den Utensilien, die du für dein Baby benötigst auch, wie oben erwähnt, Dinge für dich einpacken. Ein großer Pluspunkt ist natürlich, dass du die Tasche auch dann noch benutzen kannst, wenn du die Wickelunterlagen längst nicht mehr brauchst.

 

Einige Worte zum Tragesystem der Wickeltasche: Männer tragen ihre Arbeitstaschen häufig gerne lässig über der Schulter. Diesem Trend gehen demzufolge die meisten angebotenen Wickeltaschen nach. Zusätzlich lassen sich die Taschen leicht am Kinderwagen befestigen. Überdies gibt es die Wickeltasche in Rucksackform. Wenn du die Tasche auf dem Rücken trägst, bleiben beide Hände für dein Kind frei.

 

Generell kannst du alle Modelle natürlich als Wickeltasche für Mann und Frau nutzen. Dann musst du nicht für jeden Ausflug erneut packen. Auch Frauen wissen die Vorteile einer modernen Tragetasche zu schätzen. Die übersichtliche Aufteilung, die überlegte Ausstattung und ein angenehmes Tragesystem kennzeichnen die Wickeltasche für Mann und Frau.

 

Packungsanleitung für die Männer Wickeltasche

 

Unser Tipp:

Manche Wickeltaschen enthalten eine fertige Checkliste. Falls dies bei dir nicht der Fall ist, kannst du nach der folgenden Auflistung selbst eine erstellen.

 

Mit einem Baby für wenige Stunden das Haus zu verlassen, erinnert an das Packen für einen Ausflug am Wochenende. Du solltest schließlich an alles denken! Babys können unterwegs unberechenbar sein. Wie kannst du richtig packen, damit du den Ausflug genießen kannst? Richte dich nach den folgenden Punkten, dann befindest du dich in aller Regel auf der sicheren Seite:

 

Checkliste – was mitnehmen?

Zuallererst packe die Dinge ein, die für das Wohl deines Kindes wichtig sind:

 

  • Wickelunterlage: Auf der eigenen Wickelunterlage kannst du dein Baby hygienisch umziehen.
  • ausreichend Windeln: Manchmal entscheide dich lieber für zwei Windeln mehr, als du zu Hause in der gleichen Zeit benötigst. Du kannst nie wissen, ob der Ausflug sich nicht doch noch ausdehnt. Darüber hinaus kommt es vor, dass ein spannender Ausflug die Verdauung besonders anregt.
  • Feuchttücher: Du kannst damit sowohl den Windelbereich als auch deine eigenen Hände nach dem Wickeln reinigen.
  • Wechselwäsche: Von jedem Kleidungsstück mindestens eines als Ersatz. Die Unterbekleidung (Unterwäsche oder Body) kannst du ruhig doppelt einpacken. Bei wechselhaftem Wetter solltest du zusätzlich eine Fleece oder Regenjacke einpacken.
  • Fläschchen, Brei oder ein Snack für zwischendurch: Dadurch entspannst du manche verfahrene Situation. Achte dabei auf die Temperatur der Nahrungsmittel!
  • kleine Spielsachen: Vertraute Spielsachen von Zuhause geben deinem Kind Sicherheit. Damit kannst du es in schwierigen Situationen leichter ablenken. Zum Beispiel kleine Autos, Zettel und Stifte oder das Lieblingsbuch.
  • kleine Plastiktüten für entstehende Abfälle: Sie sind immer dann sinnvoll, wenn Sie den entstandenen Müll nicht entsorgen können. Die Tüten nehmen keinen Platz weg und ersparen Unannehmlichkeiten.

Mit diesen Utensilien ausgestattet, kannst du getrost deinen Ausflug starten. Hast du Zwillinge dann kannst du die in Wahrheit die Mengen einfach verdoppeln.

 

Unser Tipp:

Vergiss nicht, dass du selbst auch Bedürfnisse hast. Der Papa braucht eine gehörige Portion gute Laune, damit er sein Kind mit Spaß und Freude durch den Tag begleiten kann.

 

Checkliste für Papa

Für dich selbst denke an:

  • den Snack für zwischendurch
  • die eigene Unterhaltung, wenn dein Kind mit Freunden spielt (Tageszeitung oder Ähnliches)
  • ein Hemd/ Pullover zum Wechseln, falls beim Essen oder Wickeln etwas danebengeht!

 

Abschließend bleibt nur noch zu sagen: mach den Praxistest und genieße den Ausflug mit deinem Baby!

 

 

 

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis RSS-Verzeichnis Blogverzeichnis